Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.755,00-0,04% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 2.841,75+0,05% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.602,00-0,04% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.828,00-0,04% Gold: 1.486,81+0,18% EUR/USD: 1,1138-0,12%
Redaktion

Deutsche Bundesbank
Notenbank: Demografische Entwicklung setzt Finanzierung unter Druck

arp Frankfurt - Ohne drastische Reformschritte wird sich das System der gesetzlichen Rentenversicherung nicht halten lassen: Das ist zusammengefasst das Ergebnis einer Simulation der Deutschen Bundesbank, die am Montag ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.10.2019, Autor arp Frankfurt, Nummer 202, Seite 1, 256 Wörter
Geringere Wahrscheinlichkeit eines Hard Brexit treibt Währung

ck Frankfurt - Die weiter gesunkene Wahrscheinlichkeit eines Hard Brexit hat zum Wochenauftakt die britische Währung getrieben. Sie stieg erstmals seit dem 13. Mai wieder über die Schwelle von ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.10.2019, Autor Christopher Kalbhenn, Frankfurt, Nummer 202, Seite 1, 290 Wörter
Wirecard AG
KOMMENTAR - WIRECARD:
Baut Wirecard Luftschlösser? Diese Frage drängt sich auf, wenn man die neuen Anschuldigungen der "Financial Times" (FT) gegenüber dem aufstrebenden Zahlungsabwickler für bare Münze nimmt. Wirecard, eine gigantische Betrugsmaschine, die ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.10.2019, Autor Stefan Kroneck, Nummer 202, Seite 1, 338 Wörter
ProSiebenSat.1 Media AG
KOMMENTAR - PROSIEBENSAT.1:
Während das breite Börsenpublikum ProSiebenSat.1 seit langem die kalte Schulter zeigt, tritt das Unternehmen bei strategischen Investoren immer stärker ins Rampenlicht. Nach dem überraschenden Einstieg des italienischen Konkurrenten Mediaset, der ... mehr
Börsen-Zeitung, 22.10.2019, Autor Heidi Rohde, Nummer 202, Seite 1, 332 Wörter
Hannover Rück SE
Neuer Vorstandschef sieht Wachstum ohne Zukäufe

ste Hamburg - Der neue Hannover-Rück-Vorstandsvorsitzende Jean-Jacques Henchoz setzt bei der Überarbeitung der Konzernstrategie auf Kontinuität. "Es gibt keinen Grund für größere Veränderungen", sagt der langjährige Swiss-Re-Manager im Interview ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.10.2019, Autor Carsten Steevens, Hamburg, Nummer 202, Seite 1, 159 Wörter

bn Frankfurt - Die Herkunft einer Bank entwickelt sich immer mehr zum Treiber ihrer Bewertung, wie McKinsey festhält. Mit ihr seien beinahe 70 % der Bewertungen eines Instituts erklärbar, ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.10.2019, Autor Bernd Neubacher, Frankfurt, Nummer 202, Seite 1, 152 Wörter
wirecard

sck München - Nach abermaligen Vorwürfen der "Financial Times" hat Wirecard die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG damit beauftragt, die Unternehmensbilanzen zu durchleuchten. Mit der Sonderprüfung will die Verwaltung des Zahlungsabwicklers mehr ... mehr

Börsen-Zeitung, 22.10.2019, Autor Stefan Kroneck, München, Nummer 202, Seite 1, 93 Wörter



 


























21

0.217777 s