Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.681,50+0,93% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.006,25-0,27% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.180,00+0,65% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 26.826,00+0,16% Gold: 1.855,63+0,05% EUR/USD: 1,1642-0,12%
 Vorschau auf die kommende Ausgabe:

cru - Nach dem enttäuschenden Handelsstart des Wohnmobilbauers Knaus Tabbert bangt die Frankfurter Finanzgemeinde nun um das Debüt von Hensoldt am Freitag. Der bayerische Rüstungselektronikhersteller muss sich mit einem niedrigeren Preis zufriedengeben als erhofft und teilt seine Aktien mit 12 Euro am unteren Ende der Preisspanne zu, die bis 16 Euro reichte. Damit bringt der Börsengang dem Unternehmen selbst 300 ... mehr

HELLA
BZ - Der Autozulieferer Hella sieht Licht am Ende des Tunnels und ist besser als ursprünglich erwartet ins neue Geschäftsjahr (31.5.) gestartet.  „Der Ausblick auf die kommenden Monate stimmt uns ... mehr
Börsen-Zeitung, 24.09.2020
ba - Die Stimmung in den Chefetagen deutscher Unternehmen ist zwar im September trotz steigender Corona-Neuinfektionen abermals etwas besser geworden, allerdings fiel der fünfte Anstieg in Folge nicht ganz so ... mehr
Börsen-Zeitung, 24.09.2020

Aus der aktuellen Ausgabe:

Schwierige Vorzeichen für IPO von Hensoldt und Spin-off von Siemens Energy

cru Frankfurt - Rund um den Erdball gehen so viele und so hoch bewertete Tech-Börsengänge über die Bühne wie seit 2014 nicht mehr. In Frankfurt dagegen stoßen die beiden ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Christoph Ruhkamp, Frankfurt, Nummer 184, Seite 1, 308 Wörter
Corporate Banking
Corona verstärkt drei zentrale Trends - Branchen sind unterschiedlich aktiv - Nachhaltiges Geschäftsmodell wird entscheidend sein

Schwankende Kurse und unterbrochene Lieferketten: Das Coronavirus hat Unternehmen und Kapitalmärkte fest im Griff. Zudem erschwert die Unklarheit, wann wieder Normalität einkehrt, den Geschäftsalltag vieler Unternehmer erheblich. Auch der ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Uwe Berghaus, Firmenkundenvorstand der DZ Bank AG, Nummer 184, Seite B 1, 1034 Wörter
Index steigt um 0,4 Prozent - Euro fällt auf niedrigsten Stand seit zwei Monaten

ku Frankfurt - Trotz der fortschreitenden Pandemie und enttäuschender Konjunkturdaten hat der Dax am Mittwoch leichte Gewinne verzeichnen können. Im Tagesverlauf kletterte er sogar bis auf ein Tageshoch von ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Dieter Kuckelkorn, Frankfurt, Nummer 184, Seite 1, 269 Wörter
KOMMENTAR - GROSSBRITANNIEN
Der britische Premierminister Boris Johnson hat keinen Zweifel daran gelassen, wo er die Schuld für die erneut steigenden Coronainfektionen verortet: bei der Bevölkerung. Die große Mehrheit habe sich zwar an ... mehr
Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Andreas Hippin, Nummer 184, Seite 1, 348 Wörter
KOMMENTAR - GELDVERMÖGEN
Das "Stupid German Money", das doof angelegte Geld aus Deutschland, entspreche einem unberechtigten Klischee, meint die Allianz. Vielmehr habe die Aktie wieder Konjunktur: Während anderswo in der Eurozone Privatleute unterm ... mehr
Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Jan Schrader, Nummer 184, Seite 1, 345 Wörter
Deutsche Bank

ak Köln - M.M. Warburg hat eine Klage gegen die Deutsche Bank in Sachen Cum-ex-Steuerschulden verloren. Die Hamburger Privatbank, die zwischen 2007 und 2011 mit illegalen Aktientransaktionen rund um ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Antje Kullrich, Köln, Nummer 184, Seite 1, 140 Wörter

ak Köln - Versicherungsmathematiker warnen: Den deutschen Unternehmen drohen bis 2022 rund 80 Mrd. Euro zusätzliche Pensionsrückstellungen in den Bilanzen. Grund dafür ist der immer weiter sinkende Rechnungszins nach ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Antje Kullrich, Köln, Nummer 184, Seite 1, 98 Wörter

tl Frankfurt - Deutsche Gewerbeimmobilien erweisen sich auch unter Covid-19 als relativ krisenresistent. In den Metropolregionen gebe es eine große Nachfrage aus dem Ausland, weil Deutschland gezeigt habe, dass ... mehr

Börsen-Zeitung, 24.09.2020, Autor Thomas List, Frankfurt, Nummer 184, Seite 1, 97 Wörter
BZ-Exklusiv

"We are not inflation fetishists"
Interview with Pierre Wunsch, Governor of the National Bank of Belgium and Member of the ECB’s Governing Council

ESM wird zum Sustainable Investor
Interview mit Kalin Anev Janse, Europäischer Stabilitätsmechanismus (ESM)

Informationen zum Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung

"The expectations on central banks are simply too great"
Interview with Claudio Borio, Head of the Monetary and Economic Department, Bank for International Settlements (BIS)

"Monetary policy does not operate in a political vacuum"
Interview with Luis de Guindos, Vice President of the European Central Bank (ECB)

“Zahlungsverkehr erfährt die meisten Veränderungen”
Langfassung des Interviews mit Thomas Schnarr, Leiter der Financial Services Practice von Oliver Wyman in Deutschland und Österreich

“It is better to prepare for the worst”
Interview with Olli Rehn, member of the Governing Council of the ECB

"The trade conflict will continue, because Trump revels in conflict"
Interview with Barry Eichengreen, Professor of Economics and Political Science at University of California, Berkeley

"We remain committed to the United States"
Interview with James von Moltke, Chief Financial Officer of Deutsche Bank

"The upswing can go on considerably further"
Interview with James Bullard, President and CEO, Federal Reserve Bank of St. Louis

"The ETF business is an interesting market"
Interview with Cecile Nagel, CEO of EuroCCP

"Our concerns remain on the table"
Interview with Eric Pan, Director, Office of International Affairs, U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC)

"Germany can and should do more in terms of fiscal policy"
Interview with Laurence Boone, OECD Chief Economist

“The ECB’s Governing Council will always find ways and means of acting if it needs to”
Interview with Peter Praet, Member of the Executive Board of the ECB
Termine (Auswahl)
Donnerstag
24.09.2020
Frankreich
Geschäftsklima
Deutschland
ifo-Geschäftsklima
USA
Neubauverkäufe
Erstanträge Arbeitslosenhilfe
WM Seminare
13. Corporate Banking Tag der Börsen-Zeitung
WM-Forum Zürich
WM-Lehrgang Zertifizierter Post-Trade-Spezialist (Komplett ? mit Möglichkeit zur Prüfung durch Deutsche Börse AG)
Hauptversammlung
Quartalsbericht 1
Quartalsbericht 2
Ex-Dividende
Freitag
25.09.2020
USA
Auftragseingang langlebige Güter
Spanien
Erzeugerpreise
EWU
Geldmenge M 3
Italien
Produzentenvertrauen
Verbrauchervertrauen
WM Seminare
WM Online-Seminar: Distributed Ledger Technology
WM-Lehrgang Zertifizierter Post-Trade-Spezialist (Komplett ? mit Möglichkeit zur Prüfung durch Deutsche Börse AG)
Ex-Dividende
Hauptversammlung
Gesamtüberblick FinanzmarktkalenderGesamtüberblick

Tweets
Index
BZ-Multimedia
Die Personalia-App

#Volatility - Der Podcast

Interaktive Chroniken

Corporate Finance Award der Börsen-Zeitung: Videoporträts der Gewinner

Konjunkturtableaus und Revisionsgrafiken Deutschland und Eurozone von ZEW und BZ

Dealogic-Ranglisten zum Investment Banking

Videos von Presse- und Analystenkonferenzen

Wirtschaftsköpfe – Das Web-TV-Format der Börsen-Zeitung
Marktübersicht
Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 12.681,50 +0,93%
       
Hoch:    12.685,00   
Tief:    12.465,50   
Uhrzeit:    13:39:03   
Datum:    24.09.20   
TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 3.006,25 -0,27%
       
Hoch:    3.015,50   
Tief:    2.986,75   
Uhrzeit:    13:39:13   
Datum:    24.09.20   
Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 3.180,00 +0,65%
       
Hoch:    3.181,00   
Tief:    3.132,00   
Uhrzeit:    13:38:09   
Datum:    24.09.20   
US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation Deutsche-Bank-Realtime-Indikation 26.826,00 +0,16%
       
Hoch:    26.878,00   
Tief:    26.672,00   
Uhrzeit:    13:39:01   
Datum:    24.09.20   
Gold 1.855,61 +0,05%
       
Hoch:    1.869,41   
Tief:    1.847,90   
Uhrzeit:    13:24:14   
Datum:    24.09.20   
EUR/USD 1,1642 -0,12%
       
Hoch:    1,1679   
Tief:    1,1633   
Uhrzeit:    13:24:01   
Datum:    24.09.20   
EUR/CNY 7,9463 +0,17%
       
Hoch:    7,9600   
Tief:    7,9356   
Uhrzeit:    13:23:52   
Datum:    24.09.20   
Gewinner / Verlierer
BZ-Serien
BZ-Themendossiers

Diese Unternehmen gewähren Ihnen freien Zugang zum Artikelarchiv des jeweiligen Unternehmens

BayWa INDUS Holding KWS SAAT RTL Group Sartorius Südzucker UmweltBank VISCOM Wüstenrot & Württembergische










22

0.708336 s